Bürozeiten: Mo-Fr von 8:00-12:00, Mo-Do von 13:00-17:00 und Fr 13:00-16:00
Unterstützung bei Ihrer Anwendung und zur Produktewahl: 052 624 86 26, Kontaktformular

Lohnt sich eine thermografische Inspektion an Elektroanlagen?

Falls Ihre elektrischen Anlagen Ihre Produktionsanlagen oder andere zur Erbringung Ihrer Dienstleistung kritische Infrastruktur versorgt und ein Stillstand direkt oder indirekt zu Stillstandskosten führt oder ein Ausfall aufgrund fehlender Redundanz keine Option darstellt, ist die meist im Vergleich zu den Ausfall- und Stillstandskosten anfallende geringe Investition in eine thermografische Inspektion sinnvoll.

elektrothermografie leitungsschutzschalterSenken Sie Ihr Risiko

Bei der Risikobeurteilung dürfen nicht nur direkte Stillstandskosten aufgrund von Produktions- oder Dienstleistungsaufall berücksichtigt werden, Folgekosten wie Instandstellung der Anlagen unter Zeitdruck und über Nacht oder an Wochenenden, bei einem Brand allenfalls Beschädigung Ihrer Infrastruktur oder von bereits produzierten Gütern und dem Ausbleiben Ihrer Lieferbereitschaft enden oft in finanziell heiklen Situationen und Forderungen in Form von Konventionalstrafen für nicht gelieferte Produkte und Dienstleistungen.

Das Risiko unplanmässiger Anlagestillstände und Beschädigungen an betriebsrelevanter Infrastrutkur werden mit der periodischen Durchführung von thermografischen Inspektionen an den relevanten Elektroanlageteilen (Produktion, Versorung, Hauptverteilung, Rechenzentren, Lagerung, Logistik etc.) nachhaltig gesenkt. Unser Motto "wir finden immer eine Auffälligkeit" hat sich in der Vergangenheit immer wieder bestätigt.

Senken Sie Ihre Kosten

Viele Versicherungsfirmen bieten Rabatte auf die Prämien an, wenn das Unternehmen im Risikomanagement eine periodische Thermografie-Inspektion an den relevanten Elektroanlageteilen betreibt, Sie senken so nicht nur das Risiko für einen Anlagenstillstand, sondern sparen auch Ihre Versicherungsprämien!

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Für Kunden, welche die thermografische Inspektion an elektrischen und industriellen Anlagen nicht selbst ausführen können oder wollen steht unser ISO9712 zertifizierter Elektro-Thermograf Stufe 2, Markus Treichler, mit seinem Elektro-KnowHow (Fachausweis Elektroinstallateur) und der langjährigen Erfahrung zur Verfügung. Dank seiner effizienten und akkuraten Arbeitsweise deckt er Kontaktprobleme an Niederspannungsanlagen in Ihren Anlagen auf und dokumentiert die thermischen Auffälligkeiten in einem übersichtlichen Bericht mit Angabe der Dringlichkeit zur Instandstellung.

Wir sind Mitglied des theCH - Thermografie- und BlowerDoor Verband Schweiz - und halten die Qualitätsstandards bzw. Verbandesrichtlinien des theCH voll umfänglich ein, unser Thermografie-Experte ist nicht nur gut ausgebildet, er verwendet auch die für eine einwandfreie Inspektion vom theCH empfohlene, kalibrierte Hardware.

elektro thermografie lastschalterSchnell, fair und transparent

Wir planen und organisieren die Inspektion zusammen mit Ihrer für den Unterhalt verantwortlichen internen oder externen Stelle, erstellen das Inspektionskonzept, definieren die für den Betrieb und das vorgesehene Risikomanagement relevanten zu thermografierenden Komponenten und Anlageteile und sorgen so bereits im Vorfeld für eine speditive Abwicklung der Inspektion. Wir inspizieren nur Anlageteile im Rahmen der mit uns erarbeiteten Risikobeurteilung, es gib Teile der Installation in welchen eine Inspektion zu keiner sinnvollen Risikominderung führen, wir identifizieren entsprechende Infrastrukturteile und erstellen in Übereinstimmung mit Ihrer eigenen Risikoeinschätzung und Ihrer Risikobereitschaft ein optimales Inspektionsprofil.

Dank unserer Erfahrung und optimierten Prozeduren für die Berichterstattung sparen wir wertvolle Zeit, als Auftraggeber profitieren Sie von einer schnellen und professionellen Inspektion und Berichterstellung. Eine für Sie transparenten Aufstellung der Arbeitszeit vor Ort in Ihrem Betrieb und für die Berichterstattung gibt Ihnen die Sicherheit Ihr Geld nachhaltig für eine Inspektion zu investieren.

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung unter 052 624 86 26 oder mit Klick auf diesen Link um mehr über die Möglichkeiten, Kosten und den Nutzen einer thermografischen Inspektion an Ihren Elektroanlagen zu erfahren!