deenfr

Gerätemiete

Für Anfragen und Beratung zur Gerätemiete hier klicken!

Vermietung nur innerhalb der Schweiz möglich!

Unsere Infobroschüre laden Sie sich mit diesem Link als PDF herunter

Die folgenden Geräte befinden sich aktuell in unserem Mietangebot:

Netzanalyse, Leistungs-/Energiedatenaufzeichnung

  • Fluke 1730 Leistungs/Energielogger (Strom, Spannung, Leistungsparameter) mit 3 Stromeingängen >Mietpreise<
  • Fluke 1736 Energielogger wie 1730, jedoch mit Netzanalysefunktionen und 4 Stromeingängen >Mietpreise<
  • Fluke 1738 Energielogger wie 1736 mit erweiterten Netzanalysefunktionen und EN50160 Auswertung >Mietpreise<
  • Fluke 435-II Netzanalysator, Transientenrekorder, Leistungs und Energielogger, Motoranalysator für Motorenwirkungsgrad und Verlustbestimmung >Mietpreise<
  • PQube3 Netzanalysator, Transientenrekorder, Leistungs und Energielogger, inkl. 4 Klappstromwandler 300A AC, Ethernetschnittstelle, dieses Gerät ist für eine Hutschinenmontage, es wird jedoch für die Miete in einem Kunststoff-Kleinverteiler geliefert und ist somit mobil einsetzbar, 5 Spannungseingänge, bis zu 8 Stromkanäle (optionale externe Wandler werden dafür benötigt) >Mietpreise<

Wärmebildkameras

  • TiR (160 x 120 Pixel), transportables Gerät mit manuellem Fokussystem und Bedienung über Tasten, Temperaturbereich -10 bis 100°C, optimiert für Gebäudediagnostik, jedoch auch geeignet für Elektro, Industrie, Wartung, Mechanik, Sanitär, Heizung, Gebäude ect. mit max. Temperaturen bis 100°C, Datenübertragung über SD-Karte (2GB), integrierter Akku für ca. 3-4 Std. Dauerbetrieb >Mietpreise<
  • Ti400 (320 x 240 Pixel), transportables Profigerät mit Laserfokussystem und einfacher Bedienung dank Touchscreen, Temperaturbereich -20 bis 1200°C, geeignet für alle Thermografieaufgaben wie Elektro, Industrie, Wartung, Mechanik, Sanitär, Heizung, Gebäude ect., Datenübertragung per USB, WiFi oder Micro-SD-Karte (SD-Kartenadapter für Micro-SD vorhanden), 2 Akkus für 1 ganzen Tag arbeiten (pro Akku ca. 4 Std. Betrieb) >Mietpreise<
  • TiX500 (320 x 240 Pixel), transportables Profigerät mit Laserfokussystem, schwenkbarem grossem Display und einfacher Bedienung dank Touchscreen, Temperaturbereich -20 bis 650°C, geeignet für alle Thermografieaufgaben wie Elektro, Industrie, Wartung, Mechanik, Sanitär, Heizung, Gebäude ect., Datenübertragung per USB, WiFi oder Micro-SD-Karte (SD-Kartenadapter für Micro-SD vorhanden), 2 Akkus für 1 ganzen Tag arbeiten (pro Akku ca. 4 Std. Betrieb) >Mietpreise<
  • 380L (384 x 288 Pixel), Gerät für stationären Einsatz mit standard Fotostativgewinde (und 2 x M6 Gewinden), Motorfokussystem, Ethernetanschluss (GBit), Visualisierung der Wärmebilder und Bedienung der Kamera über Ethernet bzw. die Software, Temperaturbereich -20 bis 500°C, geeignet für stationären Einsatz (z.B. auf Stativ oder Halterung) wie Produktetests, Forschung, Entwicklung, Überwachung, Brandfrüherkennung >Mietpreise<

Leitungssuchgeräte

Oszilloskope (ScopeMeter)

  • FLUKE 225C Leistungsfähiges Multifunktionsscopemeter mit 200MHz Bandbreite, 2 Oszilloskopkanäle, 1 Multimetereingang, Akkubetrieb, optische USB-Schnittstelle, eignet sich perfekt um auch intermitierende (zufällig auftretende) Störungen zu dokumentieren (u.a. dank Hüllkurventrigger, Signalform- oder Messwertaufzeichnung), Busanalysefunktion um die Signalintegrität von z.B. Busssignale von CAN, Profi, Ethernet etc. zu testen. >Mietpreise<
  • FLUKE 190-504 Leistungsfähiges 4-Kanal ScopeMeter mit 500MHz Bandbreite, Akkubetrieb, galvanisch getrennte USB-Schnittstelle, eignet sich perfekt um auch intermitierende (zufällig auftretende) Störungen zu dokumentieren (u.a. dank Hüllkurventrigger, Signalform- oder Messwertaufzeichnung). >Mietpreise<

Isolationsmessgeräte

 

Mietservice für Messgeräte - warum Mieten?

Nicht immer ist der Kauf neuer Hardware eine ökonomische Lösung, sind nur ein oder zwei Messungen geplant kann sich die Miete lohnen, zudem binden Sie damit kein Kapital in mobilem Vermögen sondern verrechnen die Mietkosten über Ihren Betriebsaufwand, was zu einer Reduktion Ihrer Steuerlast führt.

Eine Miete ist in bestimmten Fällen auch die ökologisch nachhaltigere Lösung als ein Gerät zu kaufen, liegen beispielsweise Messgeräte die meiste Zeit nur herum, werden die dafür aufgewendeten Ressourcen zur Herstellung schlecht genutzt - ganz abgesehen vom investierten Geld für die teueren Gerätschaften! Unsere Mietgeräte hingegen werden von verschiedenen Spezialisten regelmässig genutzt und die Ökobilanz sieht erheblich besser aus, übrigens, wir versenden unsere gesamte Paketpost ausschliesslich mit "pro clima" Versand und kompensieren somit die CO2 Emissionen des Versandes zu 100%.

Wir Beraten Sie vor der Miete für die richtige Wahl des Gerätes und bieten während der Mietdauer technischen Support für Hard- und Software. Auf Wunsch erhalten Sie eine Geräte- und Softwareeinweisung wie auch während und nach der Mietdauer Unterstützung bei der Datenanalyse per TeamViewer, bei Ihnen vor Ort bzw. dem Messort oder in unserem Büro.

Sollte das von Ihnen gesuchte Gerät nicht in der obigen Aufstellung vorhanden sein kontaktieren Sie uns, wir prüfen aufgrund Ihrer Anfrage eine entsprechende Disposition des gesuchten Gerätes zur Miete, für ein Beratungsgespräch oder eine Offerte bzw. zur Prüfung der Verfügbarkeit der gewünschten Mietgeräte kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 624 86 26 oder per Formular.